«Glück ist wichtiger  -
        
als Geld!»

Generation Y: Rahmenpapier

Rahmenpapier_GenerationYDieses Rahmenpapier enthält die Zusammenfassung unserer Recherche rund um die Generation Y.
Einige Quellen behaupten, dass das darin beschriebene Lebensgefühl der Generation Y nur auf ca. 20 % der jungen Menschen in der Schweiz zutrifft. „Es gibt eine Kluft zwischen Avantgarde und den Abgehängten“, so der Tenor. Wir werden in unserer Kommunikation trotzdem voll und ganz auf die Argumentation dieser 20 % setzen und dann in unserer Trendanalyse kleine KMUs zu fragen:

  • Wie sieht es denn in Ihrem Unternehmen aus?
  • Wie erleben Sie die Generation Y in Ihrem KMU?
  • Legen Sie vielleicht gerade besonders Wert darauf, Ihre jungen Angestellten aus den restlichen 80 % zu rekrutieren, weil diese noch auf die „alten Werte“ setzen?
  • Ist das mit der Generation Y alles nur Schall und Rauch?
  • Wie erleben Sie Ihre jungen Angestellten von 18 bis 35?

Bei der Recherche ist uns aufgefallen, dass sich bisher nur grosse Unternehmen und Konzerne mit diesem Thema beschäftigt haben.

Mit der diesjährigen Trendanalyse, haben wir zahlreiche Antworten zur Generation Y aus dem KMU-Umfeld gewonnen.
Die Ergebnisse der Befragung wurden am Themenabend 10. November am Weiterbildungszentrum Lenzburg präsentiert.


Hier können Sie sich die Auswertung unserer Onlinestudie herunterladen und einen Einblick in das erfolgreiche Event erhalten.


Susanna Schlittler

Kontakt:
Susanna Schlittler
Telefon: +41 61 831 10 10
info@praxis-bruecke.ch

Kontakt  
Praxis-Brücke Seminare AG
Sekretariat
Jagdgasse 1
CH-4310 Rheinfelden

Tel.+41 61 831 10 10
E-Mail


Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do8.00 - 17.00 Uhr
Fr8.00 - 12.00 Uhr

Newsletter
Registrieren Sie sich für den
Newsletter