«Reflexion & Entwicklung sind
        ein unzertrennliches Paar»


Persönlichkeit

Viele tausend Teilnehmer profitierten in den letzten 25 Jahren bereits von unserem Mental-Training*.
 
Mentale Stärke, Burn-Out-Prävention und Resilienztraining sind gute Voraussetzungen, um die kleineren und grösseren Herausforderungen unseres Lebens erfolgreich zu meistern. Egal ob beim Sport, im Beruf, in der Schule oder im privaten Alltag:
Von unserem Persönlichkeitstraining** kann jeder profitieren!
Schauen Sie auf unsere Referenzseite. Dort sehen Sie, dass auch grosse Unternehmen auf unsere Erfahrung bauen.
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden.
-----------------------
* Nach neusten neurowissenschaftlichen Methoden - ohne Esoterik!
** Nach drei besuchten Seminaren ist die vierte Veranstaltung für Sie kostenlos!

Seminar: Dienstag, 16.05. und 13.06.2017

Resilienz und Umgang mit Veränderungen am Arbeitsplatz

Es gibt Menschen, die aus turbulenten Zeiten unbeschadet oder sogar gestärkt hervorgehen. Die psychische Widerstandskraft, die das ermöglicht, wird Resilienz genannt.
Resilienz und Umgang mit Veränderungen am Arbeitsplatz (Kursausschreibung)

In diesem Workshop gehen Sie auf die Suche nach Ihren Ressourcen, um in herausfordernden oder schwierigen Situationen souveräner zu handeln und belastende Situationen künftig besser zu meistern. Wichtig ist die Erkenntnis, was Ihnen Stärke verleiht. Sie lernen, wie Sie auch negativen Erfahrungen einen Sinn geben können und diese so positiv umdeuten können. Gerade dann, wenn Sie unter großem Druck stehen gilt es eine gesunde Distanz zu halten. Nach diesem Workshop begegnen Sie Herausforderungen mit mehr Mut, Disziplin und Glauben an die eigene Selbstwirksamkeit.

Ziele
  • Geistige Stabilität entwickeln und Herausforderungen als Lerngeschenke und Wachstumschancen nutzen
  • Fähigkeiten, die uns krisenfester machen
  • Emotionale Distanz: Wie man Abstand gewinnt und nach Tiefschlägen zurück ins Gleichgewicht findet
  • Sich im Spannungsfeld von Erfolg und Scheitern zuversichtlich weiterentwickeln
  • Mut zur Entscheidung und Vertrauen, den Herausforderungen gewachsen zu sein und sinnvoll zu handeln
Zielgruppe Personen, die ihre mentale Stärke weiterentwickeln und gelassener aber trotzdem konsequent mit privaten und beruflichen Belastungen umgehen wollen. Besonders zu empfehlen ist das Training für Menschen, die häufig unter Druck stehen und mit Rückschlägen konfrontiert werden.
Dauer 16 Lektionen (an 2 Tagen)
Ort Weiterbildungszentrum Lenzburg
Kursleitung Hanspeter Fausch
Kosten CHF 660.- inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat und Mittagessen inkl. Mineralwasser und Kaffee
- In Kooperation mit www.wbzlenzburg.ch
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Datum/Zeit
Dienstag, 16.05. und 13.06.2017
08.30 - 16.30 Uhr

Seminar: Samstag, 09.09.2017

Mental-Training: Auffrischseminar

Das Auffrischseminar dient dazu, die mentalen Werkzeuge aus dem Grundkurs aufzufrischen, zu vertiefen und erweiterte Zielbereiche damit anzugehen.
Mental-Training: Auffrischseminar (Kursausschreibung)

Ebenfalls wird an ganz konkreten und persönlichen Herausforderungen und Belastungssituationen gearbeitet. Durch das Einsetzen von Methoden aus dem Mental-Training können Sie Ihre Blockaden bearbeiten, minimieren und beheben.

Ziele
  • Gesamten mentalen Prozessablauf auffrischen
  • Mentales Zieltraining mit erweiterten Zielbereichen
  • Ernährung und Leistungsfähigkeit von der energetischen Seite
  • Ernährung und Leistungsfähigkeit von der energetischen Seite
  • Mentale Spiegel- und Löschmethoden
Zielgruppe Personen, die ihr mentales Wissen auffrischen und erweiterte Zielbereiche mittels Mental-Training angehen wollen.
Dauer 8 Lektionen an einem Tag
Ort Parkhotel Rheinfelden
Kursleitung Martin Wolf
Kosten CHF 390.00 inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat, Kaffeepausen und Mittagessen
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Datum/Zeit
Samstag, 09.09.2017
08.30 - 16.30 Uhr
 

Seminar: Freitag, 29.09.2017 und Samstag, 30.09.2017

Mental in Form «Modul I»

Grundlagenseminar Mentaltraining
Mentale Stärke ist in unserer hektischen Arbeitsgesellschaft zu einer wichtigen Eigenschaft geworden. Wer gelernt hat, mit seinen Ressourcen haushälterisch umzugehen, lebt gesünder und ist erfolgreicher.
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden.
Mental in Form «Modul I» (Kursausschreibung)

In diesem Seminar bauen Sie Ihre gedankliche Flexibilität aus. Dadurch können Sie die Leistung Ihres Gehirns massgeblich steigern. Sie erkennen, wie Sie die Wirkung und Funktion Ihres Gedächtnisses gezielter für Ihre Interessen nutzen können.
Sie lernen eine mentale Basisverankerung, welche die Grundlage für jegliches Mentaltraining darstellt. Ausserdem erlernen Sie ein mentales Zieltraining, das auch Spitzensportler anwenden sowie eine von der NASA entwickelte Schlafmethode.

Ziele
  • Erleben, wie man mit weniger Energieaufwand seine Ziele erreicht
  • Mehr Erholung und Regeneration durch mentale Übungen erlangen
  • Für mehr Ruhe und Ausgeglichenheit im Beruf und Alltag sorgen
  • Spürbare Verbesserung der psychischen und physischen Widerstandskraft erleben
  • Mentale Unterstützung bei der Bewältigung von Herausforderungen haben
Zielgruppe Personen, die anhand der Methode Mentaltraining erfahren möchten, wie man mit weniger Energieaufwand die täglichen Belastungen und Herausforderungen leichter bewältigen kann.
Dauer 12 Lektionen (an 2 Tagen)
Ort Parkhotel Rheinfelden
Kursleitung Martin Wolf
Kosten CHF 630.- inkl. Ausbildungshandbuch, Teilnahme-Zertifikat, Imbiss am Freitagabend, Kaffeepausen und Mittagessen am Samstag
---------------
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden.
Seminargebühr: CHF 1.600.-
(Sie sparen CHF 290.-)
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Seminar 1
Freitag, 29.09.2017, 18.00 - 22.00 Uhr
Samstag, 30.09.2017, 08.30 - 16.30 Uhr  
«Mental in Form»-Paket
Anmeldung für die Reihe
«Mental in Form» Modul I, II, III
(telefonische Terminabsprache)  

Seminar 1: Freitag, 31.03.2017
Seminar 2: Freitag, 20.10.2017

Stress-Burnout-Prävention

Behalten Sie in stressigen Situationen den Überblick und lernen Sie mit Unterstützung mentaler Techniken besser mit Leistungs- und Erfolgsdruck umzugehen.
Stress-Burnout-Prävention (Kursausschreibung)

Burnout ist ein Phänomen unserer Gesellschaft. Jeder kann betroffen sein, auch Sie und Ihre Mitarbeitenden. Rasanter Wandel der Gesellschaft, Wachstum der Wirtschaft und grosser Leistungsdruck, so zeigt sich heute unser Umfeld. Immer mehr Menschen sind von Ängsten, Stress, Burnout und Depressionen betroffen. Die Symptome entwickeln sich schleichend und reagiert wird oftmals zu spät. Doch dem Ausbrennen kann man vorbeugen. Das Seminar ist auf den Fokus der Prävention ausgerichtet. Der bewusste Umgang mit Stress und dessen Abbau stehen im Vordergrund. Sie lernen, wie man dem Stress entgegen wirken kann und Sie Belastungen abbauen können.

Ziele
  • Bewusstmachung der persönlichen Stressfaktoren
  • Gezielter Abbau von Stress und Belastungen
  • Verbesserung der individuellen Widerstandskraft
  • Besserer Umgang mit Leistungs- und Erfolgsdruck
  • Umgang mit Reiz- und Informationsüberflutung
  • Erlernen von Entspannungsmethoden
  • Abbau von Müdigkeit und Erschöpfungszuständen
  • Stärkung des Immunsystems
Zielgruppe Personen, die gezielt Stress, Erschöpfungszustände und andere Belastungen abbauen, ihre individuelle Widerstandskraft erhöhen und generell lernen wollen mit Leistungs- und Erfolgsdruck entspannter umzugehen.
Dauer 8 Lektionen
Ort Rheinfelden
Kursleitung Martin Wolf
Kosten CHF 430.- inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat, Kaffeepausen und Mittagessen
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Seminar 1
Freitag, 31.03.2017
08.30 - 16.30 Uhr  
Seminar 2
Freitag, 20.10.2017
08.30 - 16.30 Uhr  

Seminar 1: Donnerstag, 15.06.2017 und Freitag, 16.06.2017
Seminar 2: Donnerstag, 02.11.2017 und Freitag, 03.11.2017

 

Mental in Form «Modul II»

Das eigene Potential gezielter nutzen
Unser Alltag wird immer komplexer. Die Anforderungen im Beruf und Privatleben sind in den letzten Jahren gestiegen. Dabei geht vielfach Zeit verloren, um sich selbst zu fragen; „Was will eigentlich ich?“
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden.
Mental in Form «Modul II» (Kursausschreibung)

Das Aufbauseminar aus der Seminarreihe «Mental in Form» ist auf diese eine Frage ausgerichtet. Sie setzen sich mit zentralen Gesichtspunkten der eigenen Persönlichkeit vertieft auseinander und entwickeln Perspektiven für die eigene Zukunft. Dabei setzen wir das weit verbreitete „PERSOLOG PERSÖNLICHKEITSPROFIL®“ ein. In diesem strukturierten Profil werden Sie angeleitet, über Beziehungen in denen Sie leben (Beruf, Partnerschaft, Familie, etc.) zu reflektieren und diese gegebenenfalls anzupassen.

Ziele
  • Das eigene Potenzial gezielt fördern
  • Besseres Kennenlernen der eigenen Fähigkeiten und Stärken und diese gezielter ausbauen
  • Gedanken- und Handlungsblockaden erkennen und beginnen diese zu lösen
  • Persönliche Prägungen reflektieren und gegebenenfalls anpassen
  • Mittels Analyseverfahren Signale des Körpers als Stresssymptome richtig deuten und erkennen sowie aktiver Abbau von Druck- und Stresserleben
Zielgruppe Personen, die das Modul I der Seminarreihe «Mental in Form» besucht haben oder bereits Vorkenntnisse in mentalem Training haben, die sich noch besser kennen lernen, und mit weniger Energieaufwand an ihrer persönlichen Zukunft arbeiten wollen.
Dauer 12 Lektionen
Ort Parkhotel Rheinfelden
Kursleitung Martin Wolf
Kosten CHF 630.- inkl. Kursunterlagen, Teilnahme-Zertifikat,Imbiss am Freitagabend, Kaffepausen und Mittagessen
---------------
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden.
Seminargebühr: CHF 1600.-
(Sie sparen CHF 290.-) ">
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Seminar 1
Donnerstag, 15.06.2017, 18.00 - 22.00 Uhr
Freitag, 16.06.2017,  08.30 - 16.30 Uhr  
Seminar 2
Donnerstag, 02.11.2017, 18.00 - 22.00 Uhr
Freitag, 03.11.2017,  08.30 - 16.30 Uhr  
«Mental in Form»-Paket
Anmeldung für die Reihe
«Mental in Form» Modul I, II, III
(telefonische Terminabsprache)

Seminar 1: Freitag, 28.04. und 19.05.2017
Seminar 2: Montag, 06.11. und 27.11.2017

Mentale Stärke im Alltag

Wer gelernt hat, sich zu fokussieren und mit seinen Ressourcen haushälterisch umzugehen, lebt gesünder und ist erfolgreicher. Mentales Training unterstützt Sie in Ihren Zielen enorm.
Mentale Stärke im Alltag (Kursausschreibung)

Durch den zunehmenden Leistungs- und Erfolgsdruck wird es immer wichtiger, sich in kurzen Ruhepausen zu erholen. In diesem Seminar bauen Sie Ihre gedankliche Flexibilität aus. Sie erkennen, wie Sie die Wirkung und Funktion Ihres Gedächtnisses gezielter für Ihre Interessen nutzen können. Sie lernen eine mentale Basisverankerung, welche die Grundlage für jegliches Mentaltraining darstellt. Ausserdem erlernen Sie ein mentales Zieltraining, das auch Spitzensportler anwenden sowie aus der NASA entwickelte Schlafmethode.

Ziele
  • Grundlagen und Methoden des mentalen Trainings kennen
  • Abbau von Stress, Spannungen und Belastungen aus dem Alltag
  • Wie man Ziele mit weniger Energieaufwand umsetzt
  • Wie es gelingt, Energie kurzfristig wieder aufzubauen
  • Das richtige Rüstzeug, um Körper und Geist fit zu halten
  • Mentaltraining selbstständig anwenden
Zielgruppe Personen, die anhand der Methode Mentaltraining erfahren möchten, wie man mit weniger Energieaufwand die täglichen Belastungen und Herausforderungen leichter bewältigen kann.
Dauer 16 Lektionen
Ort Weiterbildungszentrum Lenzburg
Kursleitung Hanspeter Fausch
Kosten CHF 660.- inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat und Mittagessen inkl. Mineralwasser und Kaffee
- In Kooperation mit dem wbz Lenzburg
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Seminar 
Seminar 1:
Freitag, 28.04. und 19.05.2017
jeweils 08.30 - 16.30 Uhr
Seminar 
Seminar 2:
Montag, 06.11. und 27.11.2017
jeweils 08.30 - 16.30 Uhr

Seminar: Freitag, 24.11.2017 und Samstag, 25.11.2017

Mental in Form «Modul III»

Integration: Vorstellungskraft und Emotionen um Selbstwirksamkeit zu verstärken
Erfolg beginnt im Kopf, aber auch die Niederlage. Menschen neigen dazu, Negatives, das ihnen widerfährt, sich selbst zuzuschreiben. Dies verstärkt den Leistungs- und Erfolgsdruck enorm.
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden.
Mental in Form «Modul III» (Kursausschreibung)

Sie stärken an diesem Seminar Ihre Ressourcen, indem Sie diese bewusst machen und mit vergangenen Erfolgen in Verbindung bringen. Sie erkennen dadurch innere Strategien, warum Sie in gewissen Momenten erfolgreich gehandelt haben. Diese Ressourcen können Sie dann für zukünftige Situationen aktivieren, in denen Sie sich wieder unter Leistungs- und Erfolgsdruck erleben. Das dadurch positive Feedback lässt Sie dann entspannter und mit mehr Selbstsicherheit handeln.

Ziele
  • Wichtige Aufgaben und Herausforderungen mit weniger Energieverschleiss bewältigen
  • Mit Niederlagen, die zum Leben gehören angemessener umgehen können
  • Motivation für Themen, die einem wichtig sind, regelmässig aufbauen können
  • Erweiterte mentale Visualisierungstechniken kennen lernen, die man für Beruf und Freizeit einsetzen kann
  • Verminderung der Reizüberflutung
Zielgruppe Personen, die das Modul I der Seminarreihe «Mental in Form» besucht haben oder bereits Vorkenntnisse in mentalem Training haben, ihre Antreiber für Leistungs- und Erfolgsdruck ergründen und diese abbauen wollen.
Dauer 12 Lektionen (an 2 Tagen)
Ort Parkhotel Rheinfelden
Kursleitung Martin Wolf
Kosten CHF 630.- inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat, Imbiss am Freitagabend, Kaffeepausen und Mittagessen am Samstag
---------------
Hinweis: Die drei Module der Seminarreihe «Mental in Form» können auch als Block gebucht werden. Seminargebühr: CHF 1.600.-
(Sie sparen CHF 290.-)
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Seminar 
Freitag, 24.11.2017, 18.00 - 22.00 Uhr
Samstag, 25.11.2017, 08.30 - 16.30 Uhr
«Mental in Form»-Paket
Anmeldung für die Reihe
«Mental in Form» Modul I, II, III
(telefonische Terminabsprache)

Seminar 1: Samstag, 18.03.2017
Seminar 2: Samstag, 21.10.2017

Ernährung

Den Überblick im Ernährungs-Dschungel behalten.
Ernährung (Kursausschreibung)

Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung fehlt oft die Zeit und das nötige Wissen. Dabei hängt unsere Gesundheit und Fitness – und damit auch die Konzentrations- sowie die Leistungsfähigkeit – zu über 60 % von der Ernährung ab. Der Mensch besteht morgen aus dem, was er heute isst. Sie lernen, wie Sie sich kurz- und langfristig richtig ernäh- ren, um beruflich und privat fitter und gesünder zu werden. Praktische Tipps vom energiespendenden Frühstück über den optimalen Pausensnack und den genussvollen Business-Lunch bis hin zum idealen Abendessen helfen, das Gelernte sofort im Alltag umzusetzen.

Ziele
  • Zusammenhang von Stress, Stoffwechsel und Verdauung
  • Warum wir lernen müssen, genügend zu trinken
  • Gute und schlechte Kohlehydrate, gesunde und gefährliche Fette, Vitamine & Co.
  • Einkaufen und auswärts essen – auf was ist zu achten?
  • Der Blutzuckerspiegel, das Cholesterin, etc.
  • Wie beeinflusst Ernährung unseren Schlaf?
Zielgruppe Personen, die sich Tipps wünschen um sich im Arbeitsalltag vitaler zu ernähren, auch wenn die Zeit am Arbeitsplatz dazu beschränkt ist.
Dauer 8 Lektionen an einem Tag
Ort Rheinfelden
Kursleitung Martin Wolf
Kosten CHF 430.00 inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat, Kaffeepausen und Mittagessen
Kontakt Praxis-Brücke Seminare AG
Tel. 061 831 10 10
Kursaus-
schreibung
Download
Seminar 1
Samstag, 18.03.2017
08.30 - 16.30 Uhr
 
Seminar 2
Samstag, 21.10.2017
08.30 - 16.30 Uhr
 


Susanna Schlittler

Kontakt:
Susanna Schlittler
Telefon: +41 61 831 10 10
info@praxis-bruecke.ch

Kontakt  
Praxis-Brücke Seminare AG
Sekretariat
Jagdgasse 1
CH-4310 Rheinfelden

Tel.+41 61 831 10 10
E-Mail


Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do8.00 - 17.00 Uhr
Fr8.00 - 12.00 Uhr

Newsletter
Registrieren Sie sich für den
Newsletter